Was ist die Frühjahrsschule?

Die Frühjahrsschule der FDdB (Fachsektion Didaktik der Biologie im VBIO) ist eine jährlich stattfindende Tagung für Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler in der Biologiedidaktik. Sie wurde 1998 von Helmut Vogt (1954-2008) gegründet. Er war Studienrat im Hochschuldienst an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und Professor für Didaktik der Biologie an der Universität Kassel und wollte jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern ein Forum geben, sich über ihre Forschungsvorhaben auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

Das erklärte Ziel der Frühjahrsschule ist die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses in der Biologiedidaktik. Sie richtet sich in erster Linie an Doktorandinnen und Doktoranden. Durch Vorträge, wissenschaftsmethodische Workshops und Präsentationen von Forschungsarbeiten bietet die Frühjahrsschule ihnen die Gelegenheit, ihr Forschungsvorhaben in der aktuellen biologiedidaktischen Forschung zu positionieren und im fachlichen Dialog zu diskutieren. Außerdem ist die Veranstaltung für die angehenden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler eine gute Gelegenheit, sich über die eigene Hochschule hinaus zu vernetzen und wertvolle Kontakte aufzubauen. Mit dem Ziel weiterhin qualifizierten Nachwuchs für die Biologiedidaktik zu gewinnen, können im Rahmen freier Plätze auch Studierende teilnehmen, die eine Promotion anstreben und auf der Frühjahrsschule ihre hervorragend bewerteten Abschlussarbeiten vorstellen.

Die Leitung der Frühjahrsschule

Für die wissenschaftliche Leitung der Frühjahrsschule sind derzeit drei Personen verantwortlich: Andrea Möller (Professorin für Biologie und ihre Didaktik an der Universität Trier), Arne Dittmer (Professor für Didaktik der Biologie an der Universität Regensburg) und Philipp Schmiemann (Professor für Didaktik der Biologie an der Universität Duisburg-Essen).

Zu den Hauptaufgaben der wissenschaftlichen Leitung gehört es, in enger Zusammenarbeit mit dem lokalen Organisationsteam der ausrichtenden Universität die Vorbereitung der Frühjahrsschule zu koordinieren und das wissenschaftliche Programm der Nachwuchstagung zu gestalten. Während der Tagung moderiert das Leitungsteam die Präsentationen der Forschungsarbeiten und die wissenschaftliche Diskussion. Außerdem stehen die drei den teilnehmenden Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern auch über die Tagung hinaus für Fragen rund um ihre Promotion zur Verfügung.


Die Nachwuchssprecher der FDdB

Lieber Nachwuchs,

auf der Frühjahrsschule 2015 in München wurden wir zu euren Interessensvertretern gewählt: Alexander Bergmann (Universität Leipzig) zum Nachwuchssprecher und Susann Koch (Universität Berlin) sowie Florian Kolbinger (Universität Regensburg) zu seinen Stellvertretern.

Nach dieser kurzen Vorstellung – in Weingarten werdet ihr uns bestimmt noch besser kennenlernen – möchten wir euch nun einen kurzen Einblick in einige unserer Tätigkeiten geben: Wir fungieren als Bindeglied zwischen den Doktorandinnen und Doktoranden der Biologiedidaktik und dem Vorstand der Fachsektion Didaktik der Biologie (FDdB) im Verband Biologie, Biowissenschaften & Biomedizin in Deutschland e. V. (VBIO). In dieser Funktion haben wir immer ein offenes Ohr für euch und eure Anliegen, die wir vertrauensvoll und in eurem Sinne weiterleiten und innerhalb der Fachsektion versuchen werden umzusetzen. Über den Nachwuchsverteiler versorgen wir euch mit wichtigen Informationen wie Stellenausschreibungen, Tagungen, Stipendien und neuen Erkenntnissen aus der Forschung.

Um den Austausch untereinander zu fördern, den Nachwuchs stärker zu vernetzen und unser gemeinsames Wissen zu konservieren, haben wir zusätzlich zum Nachwuchsverteiler eine Biologiedidaktik-Plattform eingerichtet, die von uns gepflegt und moderiert wird. Wir sind beteiligt an der Planung und Organisation der nächsten Frühjahrsschulen und sind immer bemüht, diese euren Wünschen anzupassen.

Bei Fragen und Anregungen stehen wir euch daher jederzeit zur Verfügung. Unsere Kontaktdaten sowie weitere Informationen über uns findet ihr auf der Seite der Fachsektion Didaktik der Biologie im VBIO.

In diesem Sinne hoffen wir auf viele motivierte TeilnehmerInnen und freuen uns bereits sehr darauf, euch alle im Februar 2015 in München begrüßen zu dürfen!

Eure Nachwuchssprecher

Susann Koch , Florian Kolbinger und Alexander Bergmann

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>